FttH Info Hausbesitzer

FttH – Info für Hausbesitzer

infracomm… komm an die Faser

Das Glasfaserkabel wurde schon bis in Ihr Haus gelegt?

Nun installiert der infracomm-Monteur den Glasfaser-Abschlusspunkt (Gf-APL) üblicherweise in Ihrem Hausanschlussraum. Der kleine, graue Kasten bildet die Übergabestelle zwischen dem Netzbetreiber und Ihrem Heimnetzwerk. An diesem Punkt endet die sogenannte Netzebene 3; es beginnt die Netzebene 4.

Die Netzebene 4, direkt in ihrem Gebäude (FttH), stellt die Basis für die Highspeed-Übertragung aller Daten, für schnelles Internet, hochauflösendes Home-Entertainment und für Datenübertragungen der verschiedensten Anwendungen dar.

Wählen Sie in der oberen Leiste ‚Checkliste-ToDo‘ und lesen Sie nach, was Sie vorbereiten sollten, wenn unsere Monteure zu Ihnen kommen.